News

Zuschlag fĂŒr Forschungsprojekt zu kooperativ interagierenden Automobilen erhalten


22. September 2015


Im Rahmen des Forschungsprojekts RESIST zur Erforschung kooperativ interagierender Automobile arbeitet der Lehrstuhl kĂŒnftig daran, wie automatisiert fahrende Automobile zur Absicherung des eigenen Umgebungsmodells zusammen arbeiten können, um eine bessere Bewertung von Risiken zu ermöglichen. Die Projektlaufzeit betrĂ€gt zunĂ€chst drei Jahre. Weitere Informationen sind hier zu finden: http://www.dfg.de/foerderung/info_wissenschaft/2014/info_wissenschaft_14_34/index.html


<- Back to: News Archive