Baselab: Praktikum Technische Informatik (Basispraktikum)

Department Computer Engineering
Tutor Dreher
Peter
Baselab Do. 9.00 - 13.00 Uhr, Fr. 9.00 - 12.00 Uhr, Fr. 13:00 - 16:00 Uhr
Room Sand 13, B319
Preliminary Discussion         Fr. 20.10.2017, 13:15 Uhr F119 - Anwesenheitspflicht
Beginning Do 26.10.2017
Amount of Lab 6 LP
Requirements         siehe unten
Examination Subject      Bachelor
LSF Entry Praktikum Technische Informatik (Basispraktikum)

Description

Das Basispraktikum soll die erworbenen Kenntnisse aus den Grundvorlesungen der "Technischen Informatik" vertiefen. Das Praktikum gliedert sich in 6 Versuche, die aufbauend vom einfachen Transistor, ├╝ber Gatterschaltungen bis zum rechnergest├╝tzten Entwurf f├╝hren.

Das Praktikum umfasst die folgenden Aufgaben:

  • Aufbau von analogen und digitalen Schaltungen mit entsprechenden Grundbausteinen.
  • Umgang mit Ger├Ąten wie Oszilloskop, Funktionsgenerator und diversen Messger├Ąten.
  • Umgang mit elektronischen Halbleiter-Bauelementen, wie z.B. dem Transistor.
  • Grundlagen der digitalen Elektronik und Aufbau von logischen Schaltungen aus einfachen Gattern.
  • Entwurf und Aufbau digitaler Schaltungen aus kombinatorischer und sequentieller Logik.
  • Verstehen der Schaltung einer sehr einfachen CPU.
  • Hardwarenahe Programmiererfahrungen durch Mikroprogramme und Assemblerprogramme.

 

Da die Anzahl der Praktikumspl├Ątze begrenzt ist, gibt es in jedem aktuellen Semester eine Voranmeldung f├╝r das Basispraktikum im kommenden Semester. Die Voranmeldung findet i.d.R. in den letzten Wochen eines aktuellen Semesters statt und ist Voraussetzung f├╝r eine Teilnahme am Basispraktikum. Die Voranmeldung wird ├╝ber Mailinglisten und Aush├Ąnge angek├╝ndigt.

Die Vorbesprechung f├╝r alle angemeldeten Teilnehmer findet in der Regel am ersten Freitag im Semester statt.

 

Literature

  • Praktikumsunterlagen
  • Halbleiterschaltungstechnik (U. Tietze, Ch. Schenk)

Comment

Die erfolgreiche Teilnahme an der Vorlesung "Einf├╝hrung in die Technische Informatik" (ETI) wird dringend empfohlen!

Die z.B. in der genannten Veranstaltung erworbenen Kenntnisse sind essentieller Bestandteil des Basispraktikums TI und werden vorausgesetzt.