Vorlesung: Enterprise Computing - Anwendungen

Lehrstuhl Technische Informatik
Dozent Prof. Dr. Rosenstiel
Gerald Kreißig
Dr. Jens MĂźller (IBM)
Vorlesung E-Lerning via Moodle-Plattform, Präsenztermine Mittwoch 16:00 h bis 18:00 h
Raum N9 (HSZ, Morgenstelle)
Vorbesprechung         13. April 2016 16:00 h c.t., N9
Beginn 13. April 2016
Umfang 2 SWS/2 LP
Voraussetzungen         INF 4321 Enterprise Computing (oder gleichwertig)
Eintrag im LSF Enterprise Computing - Anwendungen

Beschreibung

Die Veranstaltung vermittelt den StudierendenweiterfĂźhrende und vertiefende Themen aus dem bereich Enterprise Computing. Der Schwerpunkt bildet die moderne Mainframe Technologie und deren Anwendungen und Applikationen. Es wird auf zukunftsorientierte Entwicklungen wie Transaktionsverarbeitung, Virtualisierung, Coupling Facility, Web Application Server, Internet Integration und Web Services eingegangen. Im Detail behandelt die Veranstaltung die folgenden Themen:

  1. Parallelrechner
  2. Virtuelle Maschinen
  3. Logische Partitionen
  4. Sysplex und Coupling Facility
  5. Work Load Management
  6. zEnterprise Blade Extension, Ensemble
  7. Java und z/OS
  8. Enterprise Java Beans
  9. WebSphere und z/OS
  10. Java Connection Architecture

 

Die Termine fĂźr die Klausur finden sie im LSF.