Proseminar: Entwurf eingebetteter Systeme

Lehrstuhl Technische Informatik
Dozenten Prof. Dr. Rosenstiel
Dr. Eisenhardt
Proseminar Vortragstermine werden bei der Vorbesprechung abgestimmt.
Raum A104
Vorbesprechung         24.10.2008, 10.00 Uhr, A104
Umfang 2 SWS
Voraussetzungen         keine
Eintrag im LSF Entwurf eingebetteter Systeme

Beschreibung

Eingebettete Systeme sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wir tragen sie in Form von Telefonen, PDAs und iPods bei uns, fahren mit ihrer UnterstĂŒtzung im Auto und nutzen sie, wenn wir den Fernseher oder die Set-Top-Box einschalten.

FĂŒr Informatiker haben eingebettete Systeme eine besondere Bedeutung: Ca. 98% der jĂ€hrlich produzierten Prozessoren enden in einem eingebetteten System und an die 90% der jĂ€hrlich produzierten Software wird fĂŒr eingebettete Systeme entwickelt. Daraus ergibt sich der grĂ¶ĂŸte Arbeitsmarkt fĂŒr Informatiker.

Eingebettete Systeme und ihre Anforderungen werden zunehmend komplexer, was zu neuen Entwicklungsmethoden- und Werkzeugen fĂŒhrt. In diesem Proseminar sollen verschiedene AnsĂ€tze betrachtet werden.

Bemerkung

Die Themenvergabe erfolgt bei der Vorbesprechung.

Um eine bessere Planung zu ermöglichen, bei Interesse bitte eine Email an eisenhardt(at)informatik.uni-tuebingen.de senden.